Browse Source

initial commit

main
josch 7 years ago
commit
04bfe64627
  1. 15
      Makefile
  2. 25
      footer.incl
  3. 6
      galerie.tmpl
  4. BIN
      galerie1.jpg
  5. BIN
      galerie2.jpg
  6. BIN
      galerie3.jpg
  7. 23
      header.incl
  8. 5
      index.tmpl
  9. 30
      kontakt.tmpl
  10. BIN
      lageplan.jpg
  11. BIN
      logo.png
  12. BIN
      portrait.jpg
  13. 122
      screen.css
  14. BIN
      startseite.jpg
  15. 6
      therapeuten.tmpl
  16. 65
      therapie.tmpl

15
Makefile

@ -0,0 +1,15 @@
CC=gcc
CFLAGS=-x c -E -P
SOURCES:=$(wildcard *.tmpl)
INCLUDES:=$(wildcard *.incl)
OBJS:=$(patsubst %.tmpl, %.html, $(SOURCES))
all: $(OBJS)
%.html: %.tmpl $(INCLUDES)
$(CC) $(CFLAGS) -o $@ $<
.PHONY: clean
clean:
rm -f *.html

25
footer.incl

@ -0,0 +1,25 @@
#ifndef __FOOTER_INCL
#define __FOOTER_INCL
</div>
<div id="col2">
<ul>
<li><a href="index.html">Startseite</a></li>
<li><a href="therapie.html">Über Ergotherapie</a></li>
<li><a href="therapeuten.html">Über den Therapeuten</a></li>
<li><a href="galerie.html">Bildergalerie</a></li>
<li><a href="kontakt.html">Kontakt</a></li>
</ul>
</div>
<div id="col3">
<p><img src="logo.png" /></p>
</div>
</div>
</div>
</div>
<div id="footer">
<p>Webdesign ©2010 by Warlawd &lt;LorenzUxa at gmx dot de&gt; alle Rechte vorbehalten</p>
</div>
</body>
</html>
#endif

6
galerie.tmpl

@ -0,0 +1,6 @@
#include "header.incl"
<h2>Eindrücke aus dem Praxisalltag</h2>
<p><img src="galerie3.jpg" alt="Galerie3" width="90%" /></p>
<p><img src="galerie2.jpg" alt="Galerie2" width="90%" /></p>
<p><img src="galerie1.jpg" alt="Galerie1" width="90%" /></p>
#include "footer.incl"

BIN
galerie1.jpg

After

Width: 1024  |  Height: 768  |  Size: 196 KiB

BIN
galerie2.jpg

After

Width: 768  |  Height: 1024  |  Size: 283 KiB

BIN
galerie3.jpg

After

Width: 1024  |  Height: 768  |  Size: 164 KiB

23
header.incl

@ -0,0 +1,23 @@
#ifndef __HEADER_INCL
#define __HEADER_INCL
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de-DE">
<head>
<title>Praxis für Ergotherapie in Weißensee - Willkommen!</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="application/xhtml+xml; charset=utf-8" />
<meta name="description" content="Praxis für Ergotherapie in Weißensee" />
<meta name="keywords" content="Ergotherapie Weißensee" />
<meta name="robots" content="index, follow" />
<link rel="shortcut icon" href="/favicon.ico" type="image/x-icon" />
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="screen.css" media="screen" />
</head>
<body>
<div id="header">
<h1>Praxis für Ergotherapie in Weißensee - Willkommen!</h1>
</div>
<div class="colmask threecol">
<div class="colmid">
<div class="colleft">
<div id="col1">
#endif

5
index.tmpl

@ -0,0 +1,5 @@
#include "header.incl"
<h2>Willkommen auf den Seiten der Praxis für Ergotherapie.</h2>
<p>Mein Name ist Waldemar Pawelski. Ich freue mich, dass sie den Weg hierher gefunden haben.</p>
<p><img src="startseite.jpg" /></p>
#include "footer.incl"

30
kontakt.tmpl

@ -0,0 +1,30 @@
#include "header.incl"
<h2>Wie erreichen Sie die Praxis?</h2>
<p>Straße Richtung Erfurt nehmen, bei NORMA links in die Bahnhofstraße einbiegen und diese bis fast zum Ende fahren, die Praxis befindet sich im letzten Block, welcher links und parallel zur Bahnhofstraße steht.</p>
<img src="lageplan.jpg" />
<h2>Postadresse</h2>
<p>
Praxis für Ergotherapie<br />
Waldemar Pawelski<br />
Bahnhofstraße 75<br />
99631 Weißensee
</p>
<p>
Tel.: 036374/ 16947<br />
Fax: 036374/ 16948<br />
Mobil: 0175/ 9287456<br />
Email: ergotherapie.pawelski@t-online.de
</p>
<h2>Öffnungszeiten:</h2>
<table border="0">
<tr>
<td><b>Montag bis Donnerstag:</b></td>
<td>8:00 - 17:00 Uhr</td>
</tr>
<tr>
<td><b>Freitag:</b></td>
<td>8:00 - 15:00 Uhr</td>
</tr>
</table>
<p><b>- Und nach Vereinbarung -</b></p>
#include "footer.incl"

BIN
lageplan.jpg

After

Width: 372  |  Height: 320  |  Size: 15 KiB

BIN
logo.png

After

Width: 212  |  Height: 370  |  Size: 130 KiB

BIN
portrait.jpg

After

Width: 200  |  Height: 249  |  Size: 26 KiB

122
screen.css

@ -0,0 +1,122 @@
body {
margin:0;
color:#783000;
padding:0;
border:0; /* This removes the border around the viewport in old versions of IE */
width:100%;
background:#FFFF80;
min-width:600px; /* Minimum width of layout - remove line if not required */
/* The min-width property does not work in old versions of Internet Explorer */
font-size:90%;
}
a {
color:#783000;
}
a:hover {
}
h1, h2, h3 {
margin:.8em 0 .2em 0;
padding:0;
}
p {
margin:.4em 0 .8em 0;
padding:0;
}
img {
margin:10px 5px;
}
/* Header styles */
#header {
clear:both;
float:left;
width:100%;
}
#header {
border-bottom:4px solid #783000;
}
#header h1 {
font-size:3.2em;
text-align:center;
}
#col2 ul {
padding:0px;
list-style:none;
}
#col2 ul li {
padding:1em 0em;
}
#col2 ul li a {
font-weight:bold;
font-size:1.5em;
}
#col1 p {
font-size:1.2em;
}
/* 'widths' sub menu */
#layoutdims {
clear:both;
background:#eee;
border-top:4px solid #000;
margin:0;
padding:6px 15px !important;
text-align:right;
}
/* column container */
.colmask {
position:relative; /* This fixes the IE7 overflow hidden bug */
clear:both;
float:left;
width:100%; /* width of whole page */
overflow:hidden; /* This chops off any overhanging divs */
}
/* common column settings */
.colright,
.colmid,
.colleft {
float:left;
width:100%; /* width of page */
position:relative;
}
#col1,
#col2,
#col3 {
float:left;
position:relative;
padding:0 0 1em 0; /* no left and right padding on columns, we just make them narrower instead
only padding top and bottom is included here, make it whatever value you need */
overflow:hidden;
}
/* 3 Column settings */
.threecol {
}
.threecol .colmid {
right:25%; /* width of the right column */
}
.threecol .colleft {
right:50%; /* width of the middle column */
}
.threecol #col1 {
width:46%; /* width of center column content (column width minus padding on either side) */
left:102%; /* 100% plus left padding of center column */
}
.threecol #col2 {
width:21%; /* Width of left column content (column width minus padding on either side) */
left:31%; /* width of (right column) plus (center column left and right padding) plus (left column left padding) */
}
.threecol #col3 {
width:21%; /* Width of right column content (column width minus padding on either side) */
left:85%; /* Please make note of the brackets here:
(100% - left column width) plus (center column left and right padding) plus (left column left and right padding) plus (right column left padding) */
}
/* Footer styles */
#footer {
clear:both;
float:left;
width:100%;
border-top:4px solid #783000;
}
#footer p {
text-align: right;
font-size:0.7em;
}

BIN
startseite.jpg

After

Width: 476  |  Height: 316  |  Size: 39 KiB

6
therapeuten.tmpl

@ -0,0 +1,6 @@
#include "header.incl"
<h2>Über den Therapeuten</h2>
<img src="portrait.jpg" style="float:left" />
<p>Mein Name ist Waldemar Pawelski und ich führe seit März 2008 eine eigene Praxis für Ergotherapie in Weißensee. Nur wenige Kilometer entfernt, in Sömmerda, bin ich vor fast 50 Jahren aufgewachsen und zur Schule gegangen. Auch meine Ausbildung zum Ergotherapeuten habe ich in der Nähe absolviert: An der IBKM, einer Berufsschule für Medizin, Pädagogik und Technik in Heldrungen wurde ich drei Jahre lang zum Ergotherapeuten ausgebildet. Zur Zeit befinde ich mich in einer vierjährigen Ausbildung zum Familientherapeuten. Neben dem üblichen Repertoire eines Ergotherapeuten umfassen meine Fertigkeiten auch das Marburger Konzentrationstraining und die Feldenkrais-Methode.</p>
<p>Neben meiner Arbeit verbringe ich viel Zeit in meinem Garten. Ich habe Freude am Zusammensein mit meinen Mitmenschen, am Reden, Diskutieren, Spielen und Musizieren - mit dem Akkordeon oder im Chor.</p>
#include "footer.incl"

65
therapie.tmpl

@ -0,0 +1,65 @@
#include "header.incl"
<h2>Was ist Ergotherapie?</h2>
<h3>Mit möglichst vielen Sinnen aktiv werden</h3>
<p>Ergotherapie ist ein Weg, gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch gezieltes Aktiv-Sein zu begegnen.<br>
Ergotherapie ist ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Grundversorgung.
Sie ist eine Behandlungsmethode, die sich an Menschen mit krankheitsbedingt gestörten motorischen, sensorischen, kognitiven und psychischen Fähigkeiten und Funktionen wendet.
Unter Anwendung von spielerischen, handwerklichen und gestalterischen Techniken sowie lebenspraktischen Übungen werden Patienten aller Altersstufen individuell gefördert.</p>
<h2>Ziel der Ergotherapie</h2>
<p>Das allgemeine Ziel der komplexen Ergotherapiebehandlung ist die Wiederherstellung, erstmalige Herstellung oder Förderung nicht vorhandener, verzögerter oder verlorengegangener körperlicher, geistiger und/oder psychischer Fähigkeiten und Fertigkeiten. Durch die Behandlung erreicht der Betroffene die größtmögliche Selbständigkeit und Unabhängigkeit in allen Bereichen seines täglichen Lebens.</p>
<h2>Wer bekommt Ergotherapie verordnet?</h2>
<p>Patienten aller Altersgruppen mit unterschiedlichen Funktions- und Fähigkeitsstörungen können Ergotherapie verordnet bekommen.</p>
<p>Funktionsstörungen können zum Beispiel sein:</p>
<ul>
<li>in der Körperhaltung, Körperbewegung und Koordination</li>
<li>der Orientierung zu Raum, Zeit und Person</li>
<li>der emotionalen und Willensfunktion</li>
<li>des Denkens/ der Denkinhalte</li>
<li>in der Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung</li>
<li>im psychomotorischen Tempo und in der Qualität</li>
<li>in der Grobmotorik und Feinmotorik</li>
</ul>
<p>Fähigkeitsstörungen können zum Beispiel sein:</p>
<ul>
<li>der Selbstversorgung</li>
<li>der Alltagsbewältigung</li>
<li>der Geschicklichkeit</li>
<li>in der zwischenmenschlichen Interaktion/ Kommunikation</li>
</ul>
<h2>Wer verordnet Ergotherapie?</h2>
<p>Ergotherapie wird als Heilmittel vom behandelnden Haus- oder Facharzt verordnet und in der Praxis sowie im Hausbesuch durchgeführt. Nach Erhalt des Rezeptes vereinbaren Sie mit mir telefonisch oder persönlich den ersten Behandlungstermin.</p>
<h2>Bei welchen Erkrankungen kann verordnet werden?</h2>
<h3>Erkrankungen des Stütz- und Bewegungssystems</h3>
<ul>
<li>Wirbelsäulenerkrankungen (z.B. Osteoporose)</li>
<li>Störungen nach traumatischer Schädigung, Operationen, Verbrennungen, Verätzungen</li>
<li>Amputationen, Angeborene Fehlbildungen</li>
<li>Gelenkerkrankungen</li>
<li>Sympathische Reflexdystrophie</li>
<li>Sudecksches Syndrom</li>
<li>CRPS (chronisch regionales Schmerzsyndrom)</li>
<li>Erkrankungen mit Gefäß-, Muskel- und Bindegewebsbeteiligung</li>
</ul>
<h3>Erkrankungen des Nervensystems</h3>
<ul>
<li>ZNS-Erkrankungen und/oder Entwicklungsstörungen (z.B. Schädelhirntrauma, Zerebralparese, Anfallsleiden, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, Hyperaktivität, Teilleistungsstörung, M. Parkinson, MS, Schlaganfall)</li>
<li>Rückenmarkserkrankungen (z.B. Polyomyelitis, Amyotrophe Lateralsklerose)</li>
<li>Periphere Nervenläsionen (z.B. Plexusparese, Polyneuropathie)</li>
</ul>
<h3>Psychische Störungen</h3>
<ul>
<li>Entwicklungsstörungen</li>
<li>Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in Kindheit und Jugend (z.B. frühkindlicher Autismus, Störung des Sozialverhaltens, depressive Störung, Sozioemotionale Störung)</li>
<li>Neurotische-, Belastungs- und somatoforme Störungen (z.B. Angststörung)</li>
<li>Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen (z.B. Essstörung)</li>
<li>Persönlichkeits- und Verhaltens-störungen (z.B. Borderline, Neurose)</li>
<li>Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen</li>
<li>Affektive Störungen</li>
<li>Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen (z.B. Abhängigkeitssyndrom; Suchtkrankheit)</li>
<li>Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen (z.B. Morbus Alzheimer, Demenz)</li>
</ul>
<h3>Wie wird vorgegangen?</h3>
<p>Auf der Grundlage einer Anamnese wird in Abstimmung mit dem Patienten ganzheitlich und zielorientiert vorgegangen.</p>
<p><em>Quelle: Indikationskatalog Ergotherapie</em></p>
#include "footer.incl"
Loading…
Cancel
Save